SCHLAF-SÄCKE & KISSEN

Luxeriöse Outdoor-Bett oder ein Schlafsack, der 100% wasserdicht ist und den Biwack-Sack ersetzt?
Verlässliche Dichte, hohe Atmungsaktivität, kein Schwitzen, äusserst langlebig, seriöse Garantieleistung, sehr robust, ersetzen das Zelt, absolut kondenslos
sehr unempfindlich

SCHLAFSÄCKE & KISSEN

Mit unseren qualitativ-hochwertigen Schlafsäcken schwitzen Sie nicht, wenn es einmal warm wird und frieren Sie bei tiefen Temperaturen auch sicherlich nicht!

Daunen-Schlafsäcke

Daunenschlafsäcke sind - im Vergleicht zu Kunstfaser - weicher, leichter, langlebiger und teurer. Daune trocknet langsam dafür reflektiert sie eine gleichmässigere Wärme - Kunstfaser reagiert etwas "heisser" (in zu warmen Nächten). Daune sollte nicht hart komprimiert werden und Daune ist heikler zum Waschen. Fast alle unsere Daunenschlafsäcke sind von EXPED. Sie sind breit, gemütlich und wärmesparend  geschnitten dazu mit vielen Details versehen. Wir unterscheiden zwischen NORMALVERSIONEN und WASSERDICHTEN VERSIONEN. Alle Schlafsäcke können mit linkem/rechten Reissverschluss - zum Koppeln - gekauft werden.

Biwack-Säcke

Biwacksäcke sind Schutzhüllen für den Schlafsack. Sie sollten wasserdicht sein und erhöhen die Isolation um mehrere Grade. Sie sollten hervorragend atmen...und das tun nur die Besseren! - Wer höchste Ansprüche stellt muss sich auch auf etwas Teureres einstellen! Das Hauptproblem stellt der Kondens dar, welcher sich frühmorgens als nasskalte Innenschicht am Biwacksack fühlen lässt. Wer den Biwacksack jedoch nur als Schmutz-, Wind und Wärmeschutz anwendet kann sich mit allen möglichen Hüllen abgeben - lieber ein einfacher Windsack als gar nichts. Mitunter können auch Regenplanen - richtig montiert - ein ähnliches Resultat erzielen deshalb beginnen wir hier mit den einfachsten Lösungen.

GUT SCHLAFEN

Kunstfaser-Schlafsäcke

Kunstfaserschlafsäcke sind unkompliziert. Problemlos waschbar, robust, schnelltrocknend, günstiger als Daune, komprimierbar. Dafür sind sie schwerer, etwas sperriger im Flausch und das Packmass ist meist etwas grösser als bei Daune. Kunstfaser ist ideal für Jugendliche (Pfadi) und Erwachsene die nicht speziell Sorge tragen wollen! Alle Modelle sind in Grössen M und L erhältlich und mit links/rechts-Reissverschlüssen koppelbar.

100% wasserdichte Schlafsäcke

    Die wasserdichten Schlafsäcke der Schweizer Firma EXPED sind dicht! Ob sie den ganzen Tag im triefenden Regen vor unserem Geschäft ausgelegt sind oder ob wir sie sogar in den sprudelnden Brunnen werfen, spielt keine Rolle. Erstaunlich ist nicht nur die Wasserdichte, sondern auch das Trockenschütteln danach - zum Trocknen braucht es nur wenig Sonne oder Wärme.
Zudem sind auch - über alle Jahre hinweg - NIE Kommentare aufgetreten, dass ein Schweiss- oder Hitzegefühl darin empfunden wurde....

Einfach formuliert, wurde hier der wasserdichte Biwacksack direkt auf den Schlafsack auflaminiert und der Abperleffekt ist ausdauernd und hervorragend. Morgentau, Regen (aber auch Getränke wie Wein oder Säfte) finden keine Haftung auf der Aussenhaut, sodass diese ohne Pflege fast Jahre sauber bleibt. Trotz dieser erstaunlichen "Dichte" höhren wir nie von einer mangelden Atmungsaktivität oder einem Hitzegefühl (was Kunstfasersäcke durchaus hervorrufen können).

 

Der Schnitt dieser Waterblock-Schlafsäcke ist ebenfalls tadellos geformt. Männer mit breiten, voluminösen Schultern können sich immer noch bestens bewegen und drehen. Das Fussteil ist grosszügig, aber ideal verschmälert, sodass wenig Fusswärme verbraucht wird. Die Gummizüge des doppelten Kragenabschlusses (für Kapuzze und Inneren Winterkragen) leuchten des Nachts sodass im Dunkeln nicht endlos an der Kapuzzenform oder für den Ausstieg "herumgefummelt" werden muss.
Der Flauschige Winterkragen lässt keine Kälte in den Körper hinab und wird vor allem dann angewendet wenn die Kapuzze lose bleibt und mit einer Kappe auf dem Kopf ersetzt wird.

Tropen-Schlafsäcke

Schlafsäcke für Tropen haben fast immer die Aufgabe zu kühlen anstatt zu wärmen! Tropische Nächte sind meist wärmer als 20°C und können durchaus die 30° Grenze erreichen oder noch mehr...! Wer in Wüsten oder an windigen Stränden übernachtet kann aber auch - je nach klimastischem Gebiet - plötzliche Kältenächte erleben. In diesem Falle gehören zu den Tropenschlafsäcken auch Sommerschlafsäcke die eben doch noch - wenn zumindest nur leicht - wärmen. 

Tropenschlafsäcke sind gleichzeitig auch Hygiene-Schlafsäcke bei Übernachtungen in schmutzigen Hotelzimmern oder Berghütten mit rauhen Wolldecken oder wenn man irgendwo zu Gast ist
- DIE ANSCHAFFUNG LOHN SICH AUF ALLE FÄLLE!

Deepsleep-Schlafsäcke

Der DEEPSLEEP ist ein 4-eckiger Daunenschlafsack der voll zur Decke geöffnet werden kann. Der DEEPSLEEP PLUS hat zusätzlich noch einen dünnen, winddichten Innenschlafsack. Die Möglichkeiten mit diesem Konzept sind erstaunlich vielfältig und das DEEPSLEEP SYSTEM ist das deluxe Outdoor Bett für drinnen oder draussen. Das Alles-dabei System besteht aus der extradicken Synmat 12 LXW,  der flauschigen Daunendecke Dreamwalker Uno plus 300 mit dazugehörigem Betttuch und dem genialen Pumpsack um die Matte bequem aufzublasen.

Das klein verpackte Komplett-Bett hat identischen Komfort mit jedem gepflegten Hotelbett und ist im Nu bereitgestellt. Kurzum - schlafen wie zu Hause aber irgendwo !

 

Einsatzbereiche:
Im Ferienhaus, auf Besuch, im Business-Auto, im Jeep oder Camper, unter freiem Himmel überall, als perfekt verstaubares Gästebett usw...